Stiftung Regionale Verkehrsgeschichte

  • rhb_vortrag_2020_v2

Im Bürger Bahnhof Vohwinkel,
am Mi., 18.03.2020 um 19.15 Uhr

Der Eintritt ist frei, eine Spende zugunsten der Stiftung Regionale Verkehrsgeschichte ist erwünscht. 

Es ist die höchstgelegene Bahnstrecke der Alpen und auch heute noch eine wahres Meisterwerk der Ingenieurskunst. Die Fahrt mit dem Bernina Express im Winter, entlang der Albula Linie von Chur nach Tirano gilt als eine der spektakulärsten Zugfahrten. Die Bahnlinie wurde in den Jahren 1906 bis 1910 in Teilstücken erbaut und eröffnet.

Weiterlesen ...

  • winterpause

Die Stadtrundfahrten machen jeweils in der Wintersaison Pause. Die abschließende Stadtrundfahrt vor der Winterpause fand am letzten Oktoberwochenende dieses Jahres statt.

Ab Ende März 2020 sind wir wieder für Sie da! Der gewohnte Termin ändert sich, die Stadtrundfahrten finden im Jahr 2020 sonntags ab 11.00 Uhr statt. Erleben Sie dann die schönsten und interessantesten Ecken von Wuppertal auf eine besondere Art und Weise in unseren Fahrzeugen. Die Termine für 2020 finden Sie schon jetzt in unserem Terminkalender hier auf dieser Seite.

  • 2019-10-27-9624

Anfang des Jahres 2009 konnten durch die Intiative der Verkehrs­historischen Arbeits­gemeinschaft der WSW (VhAg) und Wuppertal Marketing die ersten Stadtrundfahrten stattfinden.

Start war damals noch vor dem alten Hauptbahnhof. In den Folgejahren wurde dann vom Schauspielhaus gestartet. Aktuell liegt der Startpunkt am Historischen Zentrum in Barmen. Wuppertal Marketing hat es im letzten Jahrzehnt geschafft, die Oldtimerbusse jeden Samstag erfolgreich zu verchartern.

Weiterlesen ...

Cookies erleichtern die Bereitstellung unserer Dienste. Mit der Nutzung unserer Dienste erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies verwenden.
Ok